Die geschichtsträchtige Münchner Wiesn-Gaudi blickt bereits auf eine beinahe 210-jährige Geschichte zurück. Die Lustenauer Studentenverbindung K.Ö.St.V. Rhenania ist zwar noch einige Jährchen von dieser langen Tradition entfernt, hatte aber am 12. Oktober 2018 nicht weniger Spaß bei ihrer 3. Oktoberfestkneipe im Gasthaus „Lamm“. Neben dem in flotte Dirndl gekleideten Chargenteam der RHL, Senior Melanie Bösch v/o Chaos, Consenior Sarah Stöckl v/o Schlumpf und Fuchsmajor Nina Grgic v/o GG, komplettierte der Senior der KMV Siegberg, Kbr. Lukas Vogel v/o Light, gemeinsam mit seinem Consenior Kbr. Lorenz Vetter v/o Skipper und Fuchsmajor Ksr. Vanessa Netzer v/o Nix, alle in schicker Tracht, das Präsidium. Nach dem Genuss von bayrischen Klassikern wurde im Laufe der zügig geschlagenen Kneipe Laura Stotter v/o Nemo von unserem FM GG rezipiert, und die SID-Neobrandfüchse Kbr. Florian Gruber v/o Perkeo und Ksr. Laura Matthis v/o Lyanna wurden nach Überprüfung ihrer Sangesfreude, ihres Wissens und der Trinkfreudigkeit von ihrem FM Nix zur allgemeinen Schwärzung freigegeben. Anschließend an die Kneipe feierten die zahlreichen Couleurstudenten und Gäste mit Weißwürsten und Brezeln auf unserer Bude weiter.