Am 14.03.2015 veranstaltete die Rhenania Lustenau eine Mottokreuzkneipe mit dem Thema „Bad Taste“ zusammen mit der KÖStV Wellenstein. Die Kneipe fand nicht wie sonst für die Rhenania üblich im Gasthaus Lamm, sondern in der Mittelschule Kirchdorf in Lustenau, statt. Dort wurde kurzer Hand die Küche zum Kneipaustragungsort umfunktioniert, bad-taste-like dekoriert und mit sehr geschmackvollen Bildern verschönert.

An der Spitze der KÖSTV Wellenstein chargierte die hohe Seniora des Damenzirkels Luma zusammen mit der hohen Conseniora Coco. Die KÖStV Rhenania war durch den hohen Senior Bbr. Caligula und den hohen Consenior Bsr. Aurora vertreten. Zu dieser Kneipe des etwas anderen Geschmacks durften wir u.a. Landesphilisterconsenior und Philistersenior unserer Rhenania Arthus mit Gattin Bsr. Phönix, Philisterseniora der StV Bregancea Alldra, Landesconseniora Via, Landesschriftführerin und unsere Schriftführerin Calypso, Kbr. Schorsch, Bbr. Celsus mit Gattin Syn, Bbr. Spund, sowie Bbr. Scipio begrüßen. Ein Höhenpunkt der Kneipe war die Rezeption des neuen Fuxen Yuki durch unseren Senior Caligula.

Gegen Ende des sehr unterhaltsamen Abends wurden „Mrs. und Mr. Bad Taste“ gekürt. Bei der männlichen Prämierung fiel die Entscheidung eindeutig aus – Arthus konnte seine Mitstreiter um Längen hinter sich lassen und gewann den Titel unangefochten. „Mrs. Bad Taste“ zu finden, gestaltete sich schon um einiges schwieriger. Von Madame Al Capone, über Jacqueline Sparrow bis hin zu Pippi Kurzstrumpf war alles vertreten, was Rang und Namen hatte. Schlussendlich konnte sich Mila von der WSB knapp durchsetzen und den begehrten Titel mit nach Hause nehmen.

Eine tolle und amüsante Kneipe! 

zu den Fotos